Loading the new Help Center

Eine Aufgabe bearbeiten

Verfügbar für:
Free
Premium
Business

Manchmal sind kleinere Änderungen an einer Aufgabe notwendig – sei es ein neues Fälligkeitsdatum oder eine andere Prioritätsstufe. Hier erfährst du, wie du unter anderem den Namen, das Datum, das Projekt und die Prioritätsstufe einer Aufgabe bearbeiten kannst:

Klicke mit der linken Maustaste auf einen Aufgabennamen, um die Aufgabenansicht anzuzeigen. Dort kannst du Folgendes tun:

  • Bearbeite den Aufgabennamen, indem du auf das Eingabefeld für den Aufgabennamen klickst.
  • Plane die Aufgabe, indem du auf Fälligkeitsdatum klickst.
  • Weise die Aufgabe einer Person in einem geteilten Projekt zu, indem du auf Beauftragte Person klickst, oder ändere die beauftragte Person, indem du auf das Profilbild der aktuellen beauftragten Person klickst.
  • Verschiebe die Aufgabe in ein anderes Projekt und/oder in einen anderen Abschnitt, indem du auf den Namen des Projekts klickst.
  • Füge Etiketten hinzu, indem du auf Etiketten klickst
  • Leg die Priorität fest, indem du auf das web_flag-outline.svgFlaggen-Symbol unter Priorität klickst.
  • Leg eine Erinnerung fest, indem du auf Erinnerungen klickst, oder lösche eine Erinnerung, indem du den Cursor darauf setzt und auf das X klickst, das rechts neben der Erinnerung erscheint.
  • Lösche die Aufgabe über Dreipunkt-Symbol → Aufgabe löschen.
Du kannst ganz einfach Dinge hinzufügen oder Änderungen an einer Aufgabe vornehmen, indem du nach dem Aufgabennamen Kurzbefehle für die Schnelleingabe eingibst. Verschiebe beispielsweise deine Aufgabe in das Projekt #Arbeit und setze das Fälligkeitsdatum auf heute, indem du am Ende des Aufgabennamens #Arbeit heute eingibst.

Tippe auf eine beliebige Aufgabe, um die Aufgabenansicht zu öffnen. Dort kannst du Folgendes tun:

  • Füge eine Aufgabenbeschreibung hinzu, indem du auf den Chip Beschreibung tippst, oder bearbeite eine vorhandene Beschreibung, indem du auf den Aufgabennamen tippst.
  • Bearbeite den Aufgabennamen, indem du die Änderungen in das Eingabefeld für den Aufgabennamen eingibst.
  • Plane oder bearbeite ein Fälligkeitsdatum (und eine Fälligkeitszeit), indem du auf das Feld Fälligkeitsdatum unter dem Aufgabennamen tippst.
  • Weise die Aufgabe zu (in einem geteilten Projekt), indem du auf den Chip Beauftragte Person tippst. Oder ändere, wem die Aufgabe zugewiesen ist, indem du auf den Namen der aktuellen beauftragten Person unter dem Aufgabennamen tippst.
  • Füge ein Etikett hinzu, indem du auf den Chip Etikett tippst, oder entferne/füge weitere Etiketten hinzu, indem du auf das Etiketten-Feld unter dem Aufgabennamen tippst.
  • Setze die Priorität, indem du auf den Chip Priorität tippst.
  • Füge Erinnerungen hinzu, indem du auf den Chip „Erinnerungen“ tippst, oder bearbeite bestehende Erinnerungen, indem du auf die Stelle tippst, an der sie unter dem Aufgabennamen aufgeführt sind.
  • Verschiebe die Aufgabe in ein anderes Projekt und/oder in einen anderen Abschnitt, indem du auf den Chip Verschieben... tippst.
  • Lösche die Aufgabe über android_three-dots-icon.svgDreipunkt-Symbol → Aufgabe löschen.
Wenn dein iOS-Gerät die Version iOS 13 oder höher verwendet, hast du auch die Möglichkeit, Aufgaben mit Hilfe von Kontextmenüs zu bearbeiten.