Eine Aufgabe als (un-)erledigt markieren

Verfügbar für:
Free
Premium
Business

Das Erledigen von Aufgaben ist wahrscheinlich der befriedigendste Teil der Verwendung von Todoist. Wenn du versehentlich eine Aufgabe als erledigt markierst oder du eine erledigte Aufgabe wiederherstellen musst, hast du die Möglichkeit, Aufgaben als nicht erledigt zu markieren.

Eine Aufgabe als erledigt markieren

Aufgaben können in einem einfachen Schritt als erledigt markiert werden:

Klicke auf den Kreis links neben der Aufgabe, die du erledigen möchtest.Web_Complete.gif
Klicke auf den Kreis links neben der Aufgabe, die du erledigen möchtest.Win10_Complete.gif
Wische von links nach rechts über die Aufgabe, die du erledigen möchtest.Android_Complete.gif
Wische von links nach rechts über die Aufgabe, die du erledigen möchtest.iOS_Complete.gif

Eine Aufgabe als unerledigt markieren

Es kann vorkommen, dass du versehentlich eine Aufgabe als erledigt markierst oder dass du eine Aufgabe erledigst und dann feststellst, dass sie noch nicht ganz abgeschossen ist. In diesen Fällen kannst du die Aufgabe als unerledigt markieren:

  1. Klicke in der Projekt-Ansicht auf das Uhr-Symbol unten rechts in der Aufgabenliste.
  2. Suche die Aufgabe, die du als unerledigt markieren möchtest, und klicke auf den Kreis mit dem Häkchen links neben der Aufgabe.Web_Uncomplete.gif
  1. Klicke in der Projekt-Ansicht oben rechts in der Aufgabenliste auf das Drei-Punkte-Symbol und wähle Erledigte Aufgaben.
  2. Suche die Aufgabe, die du als unerledigt markiert möchtest, und klicke auf den Kreis mit dem Häkchen links neben der Aufgabe.Win10_Uncomplete.gif
  1. Tippe in der Projekt-Ansicht oben rechts auf das Drei-Punkte-Symbol und wähle Erledigte Aufgaben.
  2. Suche die Aufgabe, die du als unerledigt markiert möchtest, und wische auf der Aufgabe von links nach rechts.Android_Uncomplete.gif
  1. Tippe in der Projekt-Ansicht oben rechts auf das Drei-Punkte-Symbol und wähle Erledigte Aufgaben.
  2. Suche die Aufgabe, die du als unerledigt markieren möchtest, und wische auf der Aufgabe von links nach rechts.iOS_Uncomplete.gif
Wenn eine Teilaufgabe als erledigt markiert wird, wird sie durchgestrichen und bleibt stehen, bis die Hauptaufgabe abgeschlossen ist. Solange die Hauptaufgabe nicht erledigt ist, kannst du diese Teilaufgaben einfach wie oben beschrieben als unerledigt markieren, ohne zu den erledigten Aufgaben zu gehen.

Häufig gestellte Fragen

F: Kann ich wiederkehrende Aufgaben als unerledigt markieren?

A: Das Erledigen von wiederkehrenden Aufgaben kann nur direkt nach dem Ereignis rückgängig gemacht werden, indem du im Popup (Web, Windows, macOS) auf "Rückgängig machen" klickst oder auf das "Rückgängig machen"-Popup (iOS, Android) am unteren Bildschirmrand tippst.

Es ist nicht möglich, die Erledigung einer Aufgabe rückgängig zu machen, die zu einem früheren Zeitpunkt erfolgt ist. Wenn du beispielsweise eine Aufgabe hast, die täglich fällig ist, kannst du nur die Erledigung vom gleichen Tag rückgängig machen. Frühere Erledigungen der Aufgabe können nicht rückgängig gemacht werden.

Beachte, dass du die wiederkehrende Aufgabe nicht rückgängig machen kannst, sobald die Popup-Meldung verschwindet. Stattdessen kannst du eine neue Aufgabe erstellen oder deine vorhandene Aufgabe einfach neu planen, indem du ein neues wiederkehrendes Fälligkeitsdatum hinzufügst.

F: Wie kommt es, dass einige Aufgaben verschwinden und andere stehen bleiben, wenn ich sie als erledigt markiere?

A: Hauptaufgaben, die Teilaufgaben enthalten, werden nach ihrer Erledigung standardmäßig direkt in deine Liste erledigter Aufgaben verschoben. Dies dient dazu, deine Aufgabenlisten übersichtlich zu halten.

Solange du die Hauptaufgabe nicht abschließt, bleiben die Teilaufgaben nach ihrer Erledigung stehen. So kannst du sehen, welche Schritte zur Erreichung deines Ziels – der Hauptaufgabe – gemacht wurden.

F: Wie blende ich meine Teilaufgaben sofort nach ihrer Erledigung aus?

A: Wenn du nicht möchtest, dass deine Teilaufgaben weiterhin sichtbar sind, kannst du sie sofort archivieren:

Halte beim Abhaken deiner Teilaufgabe die Umschalttaste gedrückt
Du kannst auch den Mauszeiger über deine Teilaufgabe bewegen, auf das Drei-Punkte-Symbol klicken und dann Aufgabe archivieren aus dem Drop-down-Menü auswählen.
Halte beim Abhaken deiner Teilaufgabe die Umschalttaste gedrückt
Du kannst auch den Mauszeiger über deine Teilaufgabe bewegen, auf das Drei-Punkte-Symbol klicken und dann Archivieren aus dem Drop-down-Menü auswählen.

Erledige zuerst die Aufgabe, indem du von links nach rechts wischst, und wische dann von rechts nach links.

F: Kann ich beim Wiederherstellen einer Teilaufgabe ihre vorherige Position in der Hierarchie beibehalten?

A: Da die Aufgabenstruktur zum Zeitpunkt der Erledigung der Aufgabe nicht gespeichert ist, können Aufgaben ihre vorherige hierarchische Position nicht beibehalten. Wir hoffen, dies in zukünftigen Versionen möglich zu machen.